Stellenportal des WZB

Wir suchen zum 01.08.2022
Vollzeit

Azubi zum Heilerziehungspfleger (m/w/d/x)

Ihr Profil

  • Sie haben einen guten Schulabschluss, mindestens mittlere Reife; in Einzelfällen kann bei besonderer Eignung und entsprechender Berufsausbildung oder entsprechender beruflicher Tätigkeit von dieser Voraussetzung abgewichen werden; hierüber entscheidet das Ministerium für Bildung und Kultur
  • Sie verfügen über Geduld und Menschlichkeit sowie Einfühlungsvermögen, Durchhaltevermögen, Beobachtungsgenauigkeit, Merkfähigkeit und vieles mehr
  • Sie verfügen über den Führerschein Klasse B

 

 

Zu Ihren wichtigen Aufgaben gehören

  • die Sicherung der Lebensqualität von Menschen mit Behinderung durch pflegerischen und pädagogischen Beistand und Förderung deren Leistungsfähigkeit sowie Eigenständigkeit im Alltag
  • Erlernen von heilerziehungspflegerischen Konzepten und deren theoretischen Grundlagen aus Pädagogik, Psychologie, Pflege, Medizin, Recht
  • Assistenz bei der Nahrungsaufnahme, An- und Auskleide sowie Körperhygiene
  • Mithilfe bei der Planung und Durchführung von angemessenen Freizeitprogrammen unter Berücksichtigung von Form und Ausprägung der Behinderung unserer Bewohner

Wir bieten Ihnen

  • einen krisensicheren Beruf mit der Qualifikation zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger (Bachelor Professional in Sozialwesen)
  • das Kennenlernen verschiedener unterschiedlicher Bereiche in unserem Werkstattzentrun, wie:
    • Berufsbildungsbereich
    • Wohnen
    • Arbeitsförderbereich
    • Arbeitspädagogischen Bereich
  • Orientierungspraktikum, danach zwei Jahre fachtheoretische Ausbildung sowie ein  viertes fachpraktisches Jahr
  • Sie erhalten zusätzlich zum Fachschulunterricht und der betrieblichen praktischen Ausbildung auch die Möglichkeit, kostenlos an internen und externen Schulungen teilzunehmen
  • sehr praktisches Arbeiten nach vorheriger Einarbeitung in freundlichen motivierten Teams
  • Kompetentes Fachpersonal, das Sie unterstützt und fachlich qualifiziert ausbildet
  • Arbeitszeitmodelle und Zeiterfassungsterminals
  • Ausreichende Anzahl von kostenlosen Parkplätzen für alle Beschäftigten
  • Betriebsärztlicher Dienst

 

 

Während der fachtheoretischen Phase kann die Ausbildung über Aufstiegsbafög finanziert werden

Nähere Infos dazu sowie Anmeldung an der zuständigen Fachschule:
Private Fachschule für Heilerziehungspflege Lebenshilfe
Landesverband Saarland e.V.
Bliespromenade 5 in 66538 Neunkirchen
Tel: 06821 – 98 196 010

 

Neugierig geworden?

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online mit Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnissen
  • Referenzen

Bewerbungen in Papierform werden nicht zurückgesendet, sondern vernichtet.

Bitte berücksichtigen Sie, dass WZB keine unaufgefordert zugesandten Bewerbungsunterlagen von Personalvermittlungsagenturen akzeptiert.

    Stellenangebot:

    Azubi zum Heilerziehungspfleger (m/w/d/x)